Der Koppermann Innovationsworkshop 2016 – das Branchenhighlight zum Jahresende

Ein fester Termin im Koppermann Kalender und mittlerweile auch bei vielen Kunden ist der beliebte Innovationsworkshop, der von 23. bis 24. November 2016 stattfand. Wie auch schon in den vergangenen Jahren erfreute er sich wieder großer Beliebtheit und das Team von Koppermann konnte über 100 Teilnehmer aus 40 führenden Unternehmen der Fashionbranche in der Unternehmenszentrale in Baierbrunn begrüßen und gemeinsam informative und unterhaltsame Tage zu erleben.

Bereits die Auftaktveranstaltung rund um die Koppermann Designlösung TEX-DESIGNTM begann mit spannenden Vorträgen. Denn gerade die Schöpfer der Kreationen von morgen stehen bereits seit Jahren unter zunehmendem Kollektionsdruck und daher ist es nicht verwunderlich, dass die neuesten Entwicklungen in der softwaregestützten Kollektionsgestaltung von Koppermann mit großer Begeisterung begrüßt wurden. Ein Kernthema bildete aber auch diesmal wieder der intensive und direkte Austausch der Koppermann Kreativentwicklung mit den versiertesten Anwendern der Branche. Denn nicht umsonst gilt Koppermann bereits seit über 20 Jahren als Marktführer für effiziente Lösungen in der Mode- und Bekleidungsindustrie, welche durch eine langfristige und nachhaltige Partnerschaft zwischen Entwicklung und Anwendung stets Innovationen am Puls der Zeit ermöglichen.

Diese gelebte Partnerschaft zeigte sich auch im darauffolgenden Projektleiter-Workshop, dem Treff von Machern und Entscheidern der Zukunftsgestaltung modernster Kollektionsentwicklung. Stephanie Eibich, Collection Manager bei unserem langjähriger Partner Marc O’Polo begeisterte die Teilnehmer mit ihrem Vortrag „Durch Visualisierung zur Vertikalisierung“ und das Schöffel Projektteam gewährte mit der Präsentation „Vom Kundenwunsch zum fertigen Produkt“ Einblicke in die Funktion ihres Online-Konfigurators für Teambekleidung. Ein weiteres Highlight in diesem Jahr war der Vortrag von Frau Dr. Petra Schütt, vom Institut für Sozialwissenschaften, die sich mit smarter Innovation auseinandersetze und den Teilnehmern neue Perspektiven zu diesem Thema eröffnete. Neben diesen spannenden Referenzberichten hatte das hochkarätige Publikum auch die Möglichkeit einen Blick in die virtuelle Realität zu werfen und dabei sogar virtuell einen Fashionstore zu besichtigen. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch einen Vortrag der Koppermann Entwickler über die aktuellen Neuerungen aus der Ideenschmiede.

Wir von Koppermann möchten uns herzlich bei allen Teilnehmern des Workshops bedanken, die angenehme Atmosphäre und der kreative Austausch bereiten uns jedes Jahr aufs Neue viel Freude.
Ihr durchweg positives Feedback spornt uns dazu an, Ihnen auch im kommenden Jahr wieder viele Innovationen zu präsentieren und wir freuen uns bereits jetzt, Sie zu den nächsten Workshops wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Koppermann Innovationsworkshop

Kommentare sind geschlossen.