Modulare Kollektionsplanung – Koppermann TEX-DEFINE™

Modulare Kollektionsplanung - Koppermann

Modulare Kollektionsplanung – TEX-DEFINE™

Neben der flächenumfassenden vertikalen Kollektionsplanung bietet Koppermann ferner eine modulare Planung Ihrer Warenträger. Häufig verwenden Hersteller ihre eigenen Möbel und Warenträger auf Multilabelflächen oder für die Präsentation der Eigenmarke, um stets die optimale Kollektionsaussage und Markenbotschaft zu vermitteln und jederzeit ein perfektes Angebot für den Kunden zu inszenieren. Mit Koppermann planen Sie gezielt einzelne Warenträger oder mehrschichtige Module, selbstverständlich nach Ihren Parametern wie Kollektionsbild, Umsatzziel oder Zielgruppe. Je nach gewünschtem Einsatzgebiet kann Ihre modulare Planung realitätsgetreu und grundrissbezogen, oder auch wirtschaftstheoretisch und rein konzeptionell je Modul erfolgen. Die modulare Kollektionsplanung bietet Ihnen ein einheitliches Flächen- und Kollektionsbild, verbesserte Kommunikation mit Kunden und Partnern, und nicht zuletzt mehr Kosteneffizienz durch zielgenaue Sortimente.

Analyse  Planung  Produktentwicklung

Supply Chain/Sourcing  Produktion  Vermarktung

Kommentare sind geschlossen.